Blaulicht Niedersachsen: Autobahnpolizei Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden auf der Autobahn 28 im Bereich Ganderkesee

Delmenhorst (ddna)

Hoher Sachschaden ist gestern (3. August 2022) 20:40 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 28 im Bereich der Gemeinde Ganderkesee entstanden.

Zur Unfallzeit befuhr ein 52- jähriger Hannoveraner mit einem Wohnmobil die Autobahn 28 in Richtung Bremen. In Höhe der Anschlussstelle Ganderkesee – Ost kam er mit seinem Wohnmobil nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Außenschutzplanke.

Das Wohnmobil war nicht mehr fahrfähig und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Schaden wurde auf 15.000 Euro beziffert. Der Mann blieb unverletzt.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko