Porsche aus Tiefgaragen in Kettwig gestohlen – Zeugen gesucht

Innerhalb weniger Tage wurden zwei hochwertige Porsche aus Tiefgaragen in Kettwig entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

Am vergangenen Sonntag (31. Juli 2022) als eine 46-jährige Essenerin aus dem Urlaub zurückkam, stellte sie fest, dass ihr Wagen entwendet wurde. Sie hatte diesen am Dienstag (12. Juli 2022) in einer verschlossenen Tiefgarage in der Ruhrstraße in der Nähe Meistersweg geparkt. Es handelt sich bei dem Fahrzeug um einen hochwertigen schwarzen Porsche 911 Carrera 4S. Auffällig sind die gelben Bremssättel und die gelben Sicherheitsgurte im Innenraum.

Nur wenige Tage später, heute wurde ebenfalls ein Porsche aus einer anderen Tiefgarage in Kettwig entwendet. Der 66-jährige Besitzer parkte seinen PKW am Tag zuvor gegen Nachmittag in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses am Kettwiger Ruhrbogen. Am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr stellte er fest, dass sein Porsche entwendet wurde. Es handelt sich ebenfalls um einen schwarzen Porsche 911 Carrera.

Nun sucht die Polizei Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Angaben zu den gestohlenen Porsche machen können. Hinweisgeber melden sich bitte unter der 0201-0 bei der Polizei Essen.

(Originaltext wurde durch Deepl und OpenAI überarbeitet.)

Ulrike Dietz