Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Hildesheim (ddna)

Sarstedt (TK) gestern (4. August 2022) in der Zeit von 14:30 bis 21 Uhr, beschädigte ein Fahrer den stehenden Wagen eines 35-jährigen Sarstedters. Der PKW stand in diesem Zeitraum in der Glückaufstraße, Höhe Hausnummer 25. Der Verursacher versuchte vermutlich vor dem PKW des 35-Jährigen einzuparken. Dabei streifte er ihn am vorderen linken Kotflügel. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 700 Euro zu kümmern, entfernte er sich von der Unfallstelle. Augenzeugen, die Angaben zum Unfallverursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Sarstedt unter 050660 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Koprek
Letzte Artikel von Matthias Koprek (Alle anzeigen)