Blaulicht BW: (HDH) Giengen – Radfahrer gestürzt

Photo information: Exposure number: 77.

Ulm (ddna)

Ein 23- jähriger Radler befuhr am Freitag, am Abend, einen Verbindungsweg vom Friedhof Burgberg zur Kreisstraße. Vermutlich kam er wegen der Verschmutzungen auf dem Weg zu Fall. Er zog sich eine schwere Kopfverletzung zu und musste stationär in einer Klink aufgenommen werden. Der Mann trug keinen Helm. Der Schaden am Rad wird auf ca. 200 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig