Cranger Kirmes: Polizei empfiehlt öffentliche Verkehrsmittel

Aktuell befinden sich viele Menschen auf dem Weg zur Cranger Kirmes. Die meisten nutzen dafür das Auto. Die Parkplätze sind inzwischen jedoch alle belegt und auch die Straßen in der Umgebung der Kirmes sind voll.

Die Polizei rät daher dringend davon ab, weiterhin mit dem Auto anzureisen, und empfiehlt die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Weitere Informationen zur Anreise sind hier zu finden: https:/nger-kirmes.deuch/

(Originaltext wurde durch Deepl und OpenAI überarbeitet.)