Blaulicht Hessen: versuchter Diebstahl von Katalysator an Pkw in Neu – Anspach mit Täterfestnahme / Unfallflucht unter Alkoholeinfluss / Diebstahl von Fahrrad in Bad Homburg

Polizeiwache Bad Homburg

Straftaten

Besonders schwerer Fall des Diebstahls von Fahrrad der Marke „Cube“ Tatort: U – Bahn Endhaltestation, Gotenstraße, Bad Homburg Tatzeitraum: Freitag, 12. August 2022 zwischen 11 und 16 Uhr

Zu oben genannter Tatzeit kam es im Bereich der Endhaltestation der U 2, an den vorgesehenen Fahrradständern, zur Entwendung eines Fahrrads. Dabei knackte ein oder mehrere unbekannte( r) Täter das ordnungsgemäß angebrachte Fahrradschloss und entfernte sich mit dem Selbigen und dem Fahrrad. Bislang liegen keine Täterhinweise vor. Das Stehlgut wird auf ca. 630,00 Euro geschätzt. Die Polizei Bad Homburg nimmt Hinweise unter der Tel.Nr.: 06172-120 0 entgegen.


Sachbeschädigung zum Nachteil der Kur-und Kongress GmbH Tatort: Parkhaus der Spielbank Bad Homburg, Kisseleffstraße Tatzeit: 13. August 2022, ca. 0:30 Uhr

Zu oben genannter Tatzeit kam es im Parkhaus der Spielbank Bad Homburg zur mutwilligen Zerstörung zweier Deckenlampen durch einen unbekannten Täter. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unbekannt. Die Polizei Bad Homburg nimmt Hinweise unter der Tel.Nr.: 06172-120 0 entgegen.

Diebstahl von KFZ – Kennzeichen

Tatort: Parkhaus Seedammbad, Seedammweg Tatzeitraum: 10. August 2022, 19 Uhr bis 13. August 2022, 11:25 Uhr

Zu oben genannter Tatzeit stahlen ein oder mehrere unbekannte( r) Täter an einem Kraftfahrzeug der Marke Opel das vordere Kennzeichen. Dieses wurde verwendet, um im Raum Friedberg einen Tankbetrug zu begehen. Bislang liegen keine Täterhinweise vor. Die Polizei Bad Homburg nimmt Hinweise unter der Tel.Nr.: 06172-120 0 entgegen.

Sachbeschädigung an Schildpfosten

Tatort: Audenstraße, Ecke Elisabethenstraße, Bad Homburg Tatzeit: 14. August 2022, 0:18 Uhr

Durch einen noch unbekannten Täter wurde der Schilderpfosten eines Verkehrsschildes derart verbogen, dass dieses in die Fahrbahn hinein ragte und dadurch die Fahrbahn blockiert wurde. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Polizei Bad Homburg unter Tel.Nr.: 06172-120 0 entgegen.

Verkehrsunfälle

Unfallflucht

Unfallort: Bad Homburg, Graf – Stauffenberg – Ring Unfallzeit: 8. August 2022, 13 Uhr bis 11. August 2022, 14 Uhr Der Geschädigte parkte seinen roten Skoda Octavia auf einem Privatparkplatz ordnungsgemäß ab. Bei seiner Rückkehr stellte er frische Beschädigungen im Bereich des linken Hecks fest. Der Unfallverursacher ist nicht bekannt, da sich dieser von der Unfallstelle entfernte. Der Sachschaden an dem Fahrzeug des Geschädigten beträgt ca. 1500,00 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeistation Bad Homburg, Tel.-Nr.: 06172-120 0, in Verbindung zu setzen.


Verkehrsunfallflucht/ Trunkenheitsfahrt

Unfallort: Bad Homburg, Frölingstraße Unfallzeit: 12. August 2022, 23 Uhr Nach einem Überholvorgang hielt ein 25-jähriger Autofahrer ordnungsgemäß am Fahrbahnrand. Der überholte Fahrradfahrer fuhr ungebremst auf das haltende Fahrzeug des Geschädigten auf. Anschließend entfernte er sich fußläufig von der Unfallörtlichkeit ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachgekommen zu sein. An dem Kraftfahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500,00 Euro Der 62-Jährige Radfahrer, welcher fußläufig flüchtig war, wurde durch Beamte der Polizeiwache Bad Homburg im Rahmen der Fahndung angetroffen. Es gab es Hinweise auf den Konsum von Alkohol, was im Anschluss eine Blutentnahme mit sich brachte.


Unfallflucht

Unfallort: Friedrichsdorf – Burgholzhausen, Rodheimer Straße, Parkplatz des Netto – Markts Unfallzeitraum: 13. August 2022, 9:40 Uhr bis 10:10 Uhr Die Geschädigte stellte ihren blauen BMW auf dem Parkplatz des Netto – Markts ordnungsgemäß ab. Nach dem Einkauf kehrte sie zu ihrem Fahrzeug zurück und stellte fest, dass dieses frische Beschädigungen im Bereich des Hecks aufwies. Der Unfallverursacher ist nicht bekannt, da sich dieser von der Unfallstelle entfernte. Der Sachschaden am beschädigten Fahrzeug wird auf ca. 2.500,00 Euro geschätzt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Bad Homburg, Tel-Nr.: 06172-120 0, in Verbindung zu setzen.


Polizeistation Oberursel

Straftaten: keine presserelevanten Ereignisse Verkehrsunfälle: keine presserelevanten Ereignisse

Polizeiwache Königstein

Straftaten: keine presserelevanten Ereignisse Verkehrsunfälle: keine presserelevanten Ereignisse

Polizeistation Usingen

Straftaten: Versuchter schwerer Bandendiebstahl Tatort: 61267 Neu – Anspach, Gewerbegebiet Tatzeit: Samstag, 13. August 2022, 22:18 Uhr

Durch Augenzeugen konnte beobachtet werden, wie drei Personen sich Zugang zu einem Firmengelände verschafften, sich zu einem PKW begaben und an ihm hantierten. Durch ein schnelles Einschreiten der Polizeibeamten konnten zwei der drei Täter festgenommen werden. Die Ermittlungen ergaben, dass Zielrichtung der Täter die Entwendung von Katalysatoren war. Entsprechendes Werkzeug dazu wurde sichergestellt. Die Polizei Usingen bittet um Hinweise unter der Tel.Nr.: 060818-0 oder per E- Mail: pst.usingen.ppwh@polizei.hessen.de


Verkehrsunfälle:

keine presserelevanten Ereignisse

Quelle: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Eingeordnet in Hessen und verschlagwortet mit . Setzen Sie ein Lesezeichen für den Link.