15.8.2022: Welttag des Panama-Kanals

Heute ist der Welttag des Panama-Kanals. Der Panama-Kanal ist ein 48 Kilometer langer Wasserweg, der die Atlantische und die Pazifische Ozean miteinander verbindet. Der Canal wurde vom französischen Ingenieur Ferdinand de Lesseps entworfen und von 1881 bis 1889 unter Leitung des amerikanischen Bauunternehmens John Stevens gebaut.

Der Bau des Kanals war eine logistische Meisterleistung und das Resultat jahrzehntelanger Planung und harter Arbeit. Die Arbeiter mussten durch einen dichten Regenwald kämpfen, schwierige Höhenunterschiede überwinden und sich mit Malaria und anderen Tropenkrankheiten herumschlagen.

Der Canal wurde am 15. August 1914 feierlich eröffnet. Heute ist er eines der wichtigsten Verkehrsmittel der Welt und transported jedes Jahr über 14.000 Schiffe und mehr als 200 Millionen Tonnen Güter. Er ist auch ein wichtiges natürliches Wunder und ein beliebtes Touristenziel.

(Dieser Text und sein Inhalt wurde voll automatisch von OpenAI generiert.)

Andreas Krämer