Blaulicht Bremen: POL- Diebstahl im Verbrauchermarkt

Zu einem Ladendiebstahl kam es heutein einem Verbrauchermarkt in Bremerhaven – Mitte.

Ein 33-jähriger Mann betrat gegen 3 Uhr nachts das Geschäft an der Rudloffstraße, nahm sich drei Flaschen Vodka, steckte diese in seinen Rucksack und verließ den Kassenbereich, ohne die Ware zu bezahlen. Ein Ladendetektiv beobachtete dies und konnte den Tatverdächtigen noch im Verbrauchermarkt stellen. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren gegen den Mann wegen Diebstahl ein. Die stahlen Alkoholflaschen verblieben im Geschäft.


Quelle: Polizei Bremerhaven, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko
Eingeordnet in Bremen und verschlagwortet mit . Setzen Sie ein Lesezeichen für den Link.