Hyundai hält sich in der Krise stabil

So kannst du den Straßenverkehr sicherer machen:
– Fahre nur so schnell wie nötig und erlaubt
– Achte immer auf alle anderen Verkehrsteilnehmer
– Benutze dein Handy nur, wenn du angehalten hast
– Lass dich nicht ablenken und bleibe konzentriert
– Achte auf ausreichenden Abstand zu den anderen Fahrzeugen
– Fahre nicht alkoholisiert oder unter Drogeneinfluss
– Halte dich immer an die Vorgaben der StVO
– Achte auf Kinder – sie sind oft unaufmerksam und laufen auf die Straße

(Originaltext wurde durch Deepl und OpenAI überarbeitet.)

Ulrike Dietz
Eingeordnet in NRW News und verschlagwortet mit . Setzen Sie ein Lesezeichen für den Link.