Blaulicht Bremen: POL – Unberechtigt auf Behindertenparkplatz geparkt

Photo information: Exposure number: 77.

Am gestrigen Donnerstag, 18. August 2022, entdeckten Polizeibeamte im Bremerhavener Stadtteil Mitte einen Pkw, der offenbar unberechtigt auf einem Sonderparkplatz für Schwerbehinderte parkte.

Ohne über einen entsprechenden Parkausweis für Schwerbehinderte zu verfügen, stellte ein 25-Jähriger seinen KIA auf den Sonderparkplatz in der Straße Am Leher Tor ab.

Die Polizei appelliert an alle Verkehrsteilnehmer ohne eine Berechtigung zum Parken auf Behindertenparkplätze: Bitte lassen Sie diese Sonderparkplätze für Personen, die wirklich darauf angewiesen sind. Mit dem unberechtigten Parken machen Sie diesen Menschen das Leben schwer! Bei entsprechenden Verstößen müssen Sie damit rechnen, dass ihr Fahrzeug kostenpflichtig abgeschleppt wird.


In diesem Fall konnte der Fahrer seinen Wagen umparken, noch bevor die Beamten das Abschleppunternehmen informierten. Ihn erwartet dennoch ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.

Quelle: Polizei Bremerhaven, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Eingeordnet in Bremen und verschlagwortet mit . Setzen Sie ein Lesezeichen für den Link.