Blaulicht Niedersachsen: Vandalismus am Toilettenhäuschen der Söhlder Patentmühle

Hildesheim (ddna)

SÖHLDE (erb). Nach einer Sachbeschädigung am Toilettenhäuschen der Patentmühle Söhlde hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach weiteren Zeugen.

Über die Gemeinde Söhlde wurde die Polizei am Morgen des 18. August 2022 von Vandalismus an der Patentmühle, in der Bürgermeister – Burgdorf – Straße, Ecke Bockmühlenstraße in 31185 Söhlde, in Kenntnis gesetzt. Vor Ort konnten die Beamten feststellen, dass Unbekannte offenbar auf das Dach des an die Mühle angrenzenden Toilettenhäuschens gestiegen sind. Dort beschädigten sie das Dach, den Dachboden und Teile des Gebäudeinneren.

Nach aktuellem Kenntnisstand kann die Tat zeitlich vom 17. August 2022, 17:30 Uhr, bis zum 18. August 2022, 6:30 Uhr, eingegrenzt werden.

Der Sachschaden wird vorläufig auf einen unteren vierstelligen Betrag geschätzt.

Die Polizei Bad Salzdetfurth sucht jetzt nach Personen, die verdächtige Umstände oder Personen zur Tatzeit beobachtet haben. Hinweisgeber mögen sich bitte per Telefon unter 050630 melden.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig
Letzte Artikel von Manuela Hennig (Alle anzeigen)