Nordrhein-Westfalen (Recklinghausen): Sattelzug kollidiert mit Auto

Als ein 47-jähriger Lkw-Fahrer aus Dortmund heute Morgen gegen 7 Uhr mit einem 25-jährigen Autofahrer aus Herne zusammenstieß, verletzte sich der Herner schwer. Rettungskräfte fuhren ihn in ein Krankenhaus.

Der Sattelzugfahrer fuhr auf dem Deininghauser Weg in Richtung Klöcknerstraße und bog dann, nach rechts, auf die Klöcknerstraße ab. Dabei kollidierte er mit dem links kommenden PKW des Herners. Es entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 2.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)