Thüringen (Erfurt): Modellspielzeugsammlung gestohlen

Die Polizei nahm von Dienstag auf Mittwoch vier Kellereinbrüche im Stadtgebiet Erfurt auf. Neben Werkzeug, Klebe- und Dichtband, stahlen die Einbrecher aus einem Keller in der Lowetscher Straße eine Modellspielzeugsammlung. Diese bestand u. a. aus 30 Feuerwehrautos und 30 Feuerwehrmännern. Der Wert der Sammlung wurde auf 500 Euro geschätzt. In allen vier Fällen nahm die Polizei eine Anzeige wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls auf.


Quelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko