Thüringen (Saale): Zu Fuß nach Hause

Auf seinem E-Scooter wurde am Mittwochabend ein 22-Jähriger in Eisenberg kontrolliert. Der Mann war auf der Friedrich-Ebert-Straße unterwegs, als er von den Polizeibeamten angehalten wurde. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer ohne gültigen Versicherungskennzeichen und dementsprechend ohne Versicherungsschutz für den E-Scooter im öffentlichen Verkehrsraum unterwegs war. Nachdem ihm die Weiterfahrt untersagt wurde, wurde ein Ermittlungsverfahren gegen den jungen Mann eingeleitet.


Quelle: Landespolizeiinspektion Jena, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)