Baden-Württemberg (Aalen): Steinsäule beschädigt, Kran beschädigt Lkw-Plane

Bopfingen: Unfallflucht oder Sachbeschädigung- Zeugen gesucht

In der Zeit von vergangenen Samstag gegen Mitternacht (17. September 2022) bis vergangenen Sonntag gegen Mitternacht (18. September 2022) wurde im Bereich des Marktplatzes eine Steinsäule beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro. Anhand der Spurenbewertung ist es nicht ausgeschlossen, dass es sich entweder um die Folgen eines Verkehrsunfalls oder um eine Sachbeschädigung handeln könnte. In diesem Zusammenhang wird der Fahrer eines roten Traktors als möglicher Zeuge gesucht. Er sowie weitere Augenzeugen die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter 0736220 beim Polizeiposten Bopfingen zu melden.


Schwäbisch Gmünd-Rechberg: Kran beschädigt LKW-Plane

Ein 61-Jähriger befuhr am Freitag, gegen Morgen, mit seiner Arbeitsmaschine, auf der sich ein mobiler Turmdrehkran befand, die L1159 in Richtung Rechberg. Kurz vorm Ortseingang Rechberg kam ihm ein 36-Jähriger mit einem LKW entgegen. In einer dortigen schmalen und engen Kurve geriet die Spitze des Drehkrans über die Fahrbahnmitte und beschädigte beim Vorbeifahren die Anhängerplane des 36-Jährigen. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.


Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig