Hessen (Ost): Verkehrsunfallmeldungen für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Vogelsbergkreis

Von Fahrbahn abgekommen

Rotenburg. Am Donnerstag (22. September 2022), gegen Abend, befuhr ein Golf-Fahrer aus Rheinbach (Rhein-Sieg-Kreis) die Straße „Obertor“ und wollte in die Weidenberggasse einbiegen. Dabei kam er aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte ein Verkehrszeichen und einen Telefonkasten. Dabei entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 8.800 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrfähig und musste abgeschleppt werden.


Polizeiwache Rotenburg a.d. Fulda

Verkehrsunfallflucht

Bad Hersfeld. Am Donnerstag (22. September 2022), zwischen 16:25 und 18:10 Uhr, wurde vermutlich durch einen weißen Renault Kangoo ein weißer VW Tiguan, der in der Eisenacher Straße 1 geparkt war, beschädigt. Der VW-Fahrer stellte bei Rückkehr zu seinem Fahrzeug Schäden an der hinteren, linken Tür fest. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro.


25-Jähriger erheblich verletzt

Bad Hersfeld. Am Donnerstag (22. September 2022), gegen Morgen, befuhr eine 82-jährige Frau aus Bad Hersfeld mit ihrem Audi Q3 die Straße „Am Johannesberg“ in absteigende Richtung. Auf Höhe der Hausnummer 2 berührte die Frau einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW Transporter und setzte ihre Fahrt fort, ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten nachzukommen. Wenige Meter weiter kam der 82-Jährigen nach derzeitigen Erkenntnissen ein weiteres Fahrzeug entgegen, weshalb sie aufgrund am Seitenrand stehender Baustellenfahrzeuge ihren Audi Q3 zurücksetzte. Hierbei erfasste sie einen 25-jährigen Fußgänger aus Homberge. Der Mann wurde ernsthaft verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von circa 2.550 Euro.


Polizeiwache Bad Hersfeld

Auffahrunfall

Lauterbach. Am Donnerstag (22. September 2022), gegen Morgen, befuhr ein 61-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem VW Golf die Rhönstraße in Richtung Spessartstraße. In Höhe der Hausnummer 6 musste er sein Fahrzeug aufgrund des Verkehrs abbremsen. Ein nachfolgender 19-jähriger Pkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem VW Passat auf. Bei dem Unfall blieben beide Fahrer unverletzt. Es entstand Sachschaden von etwa 3.000 Euro.


Zusammenstoß beim Ausparken

Lauterbach. Am Donnerstag (22. September 2022), am Vormittag, wollte eine 82-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem VW Polo aus dem Parkplatz des Eichhofkrankenhauses in der Eichhofstraße ausparken. Dabei übersah sie einen 85-järigen Pkw-Fahrer, welcher die Eichhofstraße in Richtung der Straße „An der Ritsch“ befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Bei dem Unfall blieben beide Fahrer unverletzt. Es entstand Sachschaden von etwa 2.800 Euro.


Polizeistation Lauterbach

Verkehrsunfallflucht

Alsfeld. Nach einer Unfallflucht, die sich am Donnerstagnachmittag (22. September 2022) auf der Parkfläche vor einem Friseursalon in der Untergasse ereignet hat, sucht die Alsfelder Polizei nach möglichen Zeugen des Vorfalls. Ein 77-jähriger Mann hatte seine schwarze Mercedes B-Klasse gegen 14 Uhr in der Parkbucht vor dem Friseursalon geparkt. Als er eine dreiviertel Stunde später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er eine lange Schramme entlang der linken Heckseite fest. Vom Unfallverursacher fehlte jede Spur. Hinweise bitte unter Telefon 06631-0 an die Polizei Alsfeld.


Polizeistation Alsfeld

Quelle: Polizeipräsidium Osthessen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig