Nordrhein-Westfalen (Lüdenscheid): E-Bike entwendet / Randalierer unterwegs

E-Bike entwendet

Zwischen Donnerstagmorgen, 9:45 Uhr und Donnerstagnachmittag, 15:30 Uhr wurde an der Knapper Straße ein E-Bike entwendet. Bei dem E-Bike handelt es sich um silbernes Trekkingfahrrad der Marke Risse & Müller. Das Fahrrad war mit einem Bügelschloss gesichert. Täterhinweise nimmt die Polizei in Lüdenscheid unter 0239190990 entgegen. (wib) Randalierer unterwegs Am Donnerstagnachmittag, 16:35 Uhr, randalierte ein 35-jähriger Lüdenscheider in der Kampstraße. Er riss eine Lampe einer Baustellenbake ab, warf sie in die Baugrube, trat gegen mehrere Mülltonnen und schrie herum. Die Polizisten kannten den Lüdenscheider schon, da er vorher schon mal auffällig geworden war. Zur Verhinderung weitere Straftaten wurde der betrunkene Mann ins Polizeigewahrsam gebracht. Eine Anzeige wurde gefertigt.


Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Matthias Koprek