Nordrhein-Westfalen (Paderborn): Polizei in Paderborn mit Distanzelektroimpulsgeräten ausgestattet

Ab sofort ist der Wachdienst der Polizeistation in Paderborn mit dem neuen Einsatzmittel Distanzelektroimpulsgerät (DEIG) ausgestattet.

Nach einer erfolgreichen Pilotphase, an der seit Anfang 2021 die Kreispolizeibehörden Dortmund, Düsseldorf, Gelsenkirchen und der Rhein-Erft-Kreis teilnahmen, wurden 18 Kreispolizeibehörden, unter anderem auch die Kreispolizeibehörde Paderborn, mit DEIG im Wachdienst ausgestattet.

Der Einführung ist eine intensive Beschulung der Polizistinnen und Polizisten mit dem neuen Einsatzmittel vorausgegangen.

Die Ausstattung der Beamtinnen und Beamten in den Wachstandorten Büren, Bad Lippspringe und Delbrück mit dem so genannten „Taser“ wird zeitnah erfolgen.

Quelle: Polizei Paderborn, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Manuela Hennig