Thüringen (Weida): Betrunkenem Senior stürzt mit E-Bike

Am Freitagvormittag gegen 11 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall im Weidaer Gewerbegebiet „Am Schafberge“ gerufen. Zwischen dem Imbiss „Grillalm“ und dem Sonderpreisbaumarkt war eine 78-jähriger E-Bike-Fahrer gestürzt. Hierbei hatte sich der Rentner leicht verletzt, sodass auch Notarzt und Rettungswagen zum Einsatz kamen. Es stellte sich heraus, dass der Mann erheblich alkoholisiert war. Ein Promilletest ergab den stattlichen Wert von 2,22 Promille. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.


Quelle: Landespolizeiinspektion Gera, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Alexander Trisko
Letzte Artikel von Alexander Trisko (Alle anzeigen)