Nordrhein-Westfalen (Warendorf): Fahrradfahrerin erheblich verletzt

Symbolbild: Verkehrsunfallflucht - Aufnahme

Warendorf (ddna)
Schwer verletzt wurde eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall, der sich heute 11:15 Uhr auf der Kreuzung Gemmericher Straße Richterbach in Ahlen ereignet hat. Ein 31-jähriger Everswinkler befuhr mit seinem Pkw die Straße Zum Richterbach. Als er die Gemmericher Straße querte, kam es zum Zusammenstoß mit der 53-jährigen Fahrradfahrerin. Diese befuhr mit ihrem Fahrrad die Gemmericher Straße in Richtung der Straße Am Röteringshof. Rettungskräfte brachten die schwerverletzte Ahlenerin in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 2.050 Euro.

Quelle: Polizei Warendorf, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Alexander Trisko