Thüringen (Steinach): Fußgänger angefahren

Steinach (ddna)
Ein 89-Jähriger überquerte am Dienstag gegen Nachmittag die Talstraße hinter einer Kurve. Eine 68-jährige Fahrzeug-Führerin bemerkte den dunkel gekleideten Fußgänger nicht und prallte mit ihm zusammen. Der Senior erlitt dabei erhebliche Verletzungen und musste stationär im Krankenhaus Sonneberg aufgenommen werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 2.000 Euro.

Quelle: Landespolizeiinspektion Saalfeld, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Ulrike Dietz