Thüringen (Schmiedehausen): Wildunfall

Schmiedehausen (ddna)
Gestern Nacht, gegen 22 Uhr sprang kurz hinter dem Ortsausgang von Schmiedehausen ein Reh auf die Straße. Eine heranfahrende 53-jährige Opel-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Tier zusammen. Das Tier verstarb noch an der Unfallstelle. Die Fahrerin blieb unverletzt und ihr Fahrzeug fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Quelle: Landespolizeiinspektion Jena, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Andreas Krämer