Hessen (Reinheim): DA-DI, B38 / K 129 Verkehrsunfall, 3 Personen leicht verletzt

Gemarkung Reinheim (ddna)
Am Donnerstagnachmittag (24. November 2022) ereignete sich gegen 14:34 Uhr auf der B 38, Höhe Einmündung K 129, ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 52-jähriger Ober-Ramstädter mit seinem Peugeot die B 38 von Roßdorf kommend in Richtung Reinheim. Ein 63-jähriger Ober-Ramstädter mit seiner 66-jährigen Mitfahrerin befuhr in seinem VW die K 129 von Ober-Ramstadt kommend und beabsichtige nach links auf die B 38 in Richtung Roßdorf einzubiegen. Hierbei übersah dieser den Vorfahrtsberechtigten Peugeot und es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Alle drei Personen wurden dabei leicht verletzt und vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Einmündung B 38 129 musste für die Unfallaufnahme und das Abschleppen beider Fahrzeuge kurzzeitig gesperrt werden. Neben zwei Rettungswagen war die Feuerwehr Georgenhausen-Zeilhard sowie das Ordnungsamt Roßdorf im Einsatz. Berichterstatter: KOK Lautz

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Ulrike Dietz