Nordrhein-Westfalen (Lippe): 17-Jähriger bei Unfall verletzt.

Lippe (ddna)
Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch (23. November 2022) auf der Mittelstraße ereignet hatte, wurde ein 17-jähriger aus Barntrup verletzt. Gegen Nachmittag befuhr er mit seinem Leichtkraftrad der Marke Aprilia die Straße in Richtung Bega. Zeitgleich fuhr eine 42-jährige Frau aus Bad Salzuflen mit ihrem Smart vom rechten Fahrbahnrand aus an. Offenbar übersah sie den Zweiradfahrer, so dass es zum Zusammenprall der Fahrzeuge kam. Der 17-Jährige stürzte und das Leichtkraftrad schleuderte gegen einen auf der anderen Straßenseite stehenden Mercedes. Die Versorgung der Verletzungen des Barntrupers konnte in einem Rettungswagen erfolgen. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt etwa 2.000 Euro.

Quelle: Polizei Lippe, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Alexander Trisko