Nordrhein-Westfalen (Iserlohn): Grablichter aus Automat entwendet/Kirchenfenster beschädigt

Iserlohn (ddna)
Zwischen Montagmorgen und Mittwochmorgen haben Unbekannte auf dem Gelände des Hauptfriedhofs einen Automaten für Grablichter aufgebrochen. Aus dem Innenleben stahlen sie eine unbekannte Menge Bargeld sowie eine nicht bekannte Anzahl an Grablichtern. Hinweise auf mögliche Täter liegen nicht vor.
Ein Kirchenfenster der St. Aloysius Kirche wurde zwischen Dienstagmittag und Mittwochmorgen vermutlich durch einen Steinwurf beschädigt. Eine Berechtigte stellte den Schaden am Morgen fest und informierte die Polizei. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen einer gemeinschädlichen Sachbeschädigung aufgenommen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Andreas Krämer