Nordrhein-Westfalen (Wuppertal): Pkw stößt mit Fußgängerin zusammen – Frau wird erheblich verletzt

Wuppertal (ddna)
Am Mittwoch (24. November 2022, gegen Nachmittag) kam es an der Einmündung Bliedinghauser Straße zur Ziegelstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Ford und einer Fußgängerin.
Ein 58-jähriger Remscheider befuhr mit seinem Ford Fiesta die Bliedinghauser Straße in Richtung Burger Straße. Als der Fiesta-Fahrer auf die Ziegelstraße einbog, kam es nach bisherigen Erkenntnissen zu einer Kollision mit einer 88-jährigen Fußgängerin, welche die Ziegelstraße überquerte.
Durch den Zusammenprall stürzte die Frau zu Boden. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
An dem Ford entstand kein Sachschaden.

Quelle: Polizei Wuppertal, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Matthias Koprek