Nordrhein-Westfalen (Lippe): Trickdiebin bestiehlt Verkäuferin auf Markt.

Lippe (ddna)
Mittwochmorgen (23. November 2022) stahl eine unbekannte Diebin die Geldbörse einer Verkäuferin auf dem Lemgoer Wochenmarkt. Die Täterin begab sich gegen 12 Uhr an den Verkaufsstand für Blumen auf dem Lemgoer Marktplatz und verwickelte die Angestellte in ein Gespräch. Währenddessen änderte die Diebin häufig ihren Kaufwunsch und lenkte die Angestellte dabei ab. So gelang es der Frau, an die Geldbörse mit den Tageseinnahmen zu gelangen, die die Verkäuferin in einer Jackentasche trug. Die Frau entfernte sich nach dem Diebstahl fußläufig in Richtung der Breiten Straße. Die Täterin soll ca. 30 Jahre alt, sehr klein (etwa 1,55 m) und von gepflegter Erscheinung sein. Sie soll schwarze, glatte Haare mit einem Mittelscheitel haben, die hinten zum Zopf gebunden sein sollen. Bekleidet sei sie mit einen Rock und einer dicke Weste gewesen. Vom Phänotypus her könne die Diebin aus Südamerika stammen. Wer Hinweise zu der Identität der Frau geben kann, meldet sich bitte telefonisch unter 05222 98180 beim Kriminalkommissariat in Bad Salzuflen.

Quelle: Polizei Lippe, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de