Veranstaltungen in Köln auf die wir uns freuen können

Das sind die wichtigsten Veranstaltungen in Köln ab dem heutigen Donnerstag:

morgige Veranstaltungen:

  • Hard Rock und Heavy-Metal Fans aufgepasst: Bury Tomorrow kommt am Freitag den 25. November 2022 nach Köln. Die Tickets beginnen bei 41 Euro.Da lohnt sich das Warten auf jeden Fall: Bury Tomorrow und August Burns Red kommen im Rahmen ihrer Co-Headliner-Tour für Konzerte nach Deutschland! Die beiden Schwergewichte der modernen Metal-Szene spielen bereits seit vielen Jahren ganz vorne mit und konnten zuletzt nicht nur mit guten Chart-Platzierungen punkten, Bury Tomorrow unter anderem auf Platz 3 der deutschen Album-Charts, sondern sind auf der Bühne der absolute Garant für überzeugende Live-Shows. Begleitet werden die beiden von Miss May I und Thornhill, ein mehr als überzeugendes Tour-Package!

    Zum Ticketverkauf

  • Am Freitag den 25. November 2022 kommt das Theater „Stefko Hanushevsky erzählt – Der große Diktator“ nach Köln. Es wird um 20:00 Uhr in Schauspiel Köln im Depot 2 stattfinden. Die Tickets beginnen bei 20 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen diese Woche:

  • Das Event „Talco“ kommt nach Köln. Es wird am Samstag den 26. November 2022 um 19:00 Uhr in Live Music Hall stattfinden. Eintritt gibt es für 30 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Das Event „Ham & Egg“ kommt nach Köln. Es wird am Samstag den 26. November 2022 um 20:15 Uhr in Senftöpfchen-Theater stattfinden. Die Eintrittspreise beginnen bei 31 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Lust auf guten Kabarett? Dann komm am Samstag den 3. Dezember 2022 nach Köln zur Show „Ferdinand Linzenich„. Die Tickets beginnen bei 26 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Dienstag den 29. November 2022 kommt Tamara Lukasheva nach Köln. Das Konzert startet um 19:30 Uhr in Hochschule für Musik und Tanz Köln. Tickets gibt es schon für 7 Euro.

    Zum Ticketverkauf


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Matthias Koprek
Letzte Artikel von Matthias Koprek (Alle anzeigen)