Baden-Württemberg (Schwetzingen): 38-Jähriger unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

Schwetzingenin-Neckar-Kreis (ddna)
Am späten Dienstagabend wurde eine Streifenwagenbesatzung nach einem vorausgegangenen Zeugenhinweis in der Berliner Straße auf einen Mann aufmerksam, welcher neben seinem Wagen auf dem Boden saß. Nachdem der 38-Jährige einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen wurde und es Anzeichen gab, dass der Mann unter Drogen stand, wurde er auf das hiesige Polizeirevier verbracht. Ein auf dem Revier durchgeführter Urintest ergab ein positives Ergebnis auf Kokain, woraufhin ein Arzt zwecks einer Blutentnahme hinzugerufen wurde. Zudem wurde im Rahmen der Ermittlungen festgestellt, dass der 38-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Seine Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt, der Mann muss mit Anzeigen wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, sowie des Führens eines Kraftfahrzeuges unter der Wirkung von berauschenden Mitteln, rechnen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de