Baden-Württemberg (Kehl): Kehl, L75 – Sperrung nach Verkehrsunfall, Augenzeugen gesucht

Kehl (ddna)
Ein Unfall auf der L75 zwischen Kehl und Marlen, Höhe Riedhöfe, zog am Freitagmorgen eine zeitweise Komplettsperrung der Straße nach sich. Gegen 11:30 Uhr kam es offenbar im Verlauf eines Überholmanövers zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Hierbei wurden beide Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Die Ermittlung des genauen Unfallherganges ist noch Gegenstand der Ermittlungen, weshalb Zeugen des Unfalles unter 07851 893-0 um Hinweise gebeten werden. Gegen 12:55 Uhr war die Strecke nach Räumung der Unfallstelle wieder frei befahrbar.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Andreas Krämer