Nordrhein-Westfalen (Aachen): Diebstahl von Goldmünzen in Augenzeugen gesucht

Aachen (ddna)
Im Stadtteil Brand sind gestern Mittag (24. November 2022) aus einem Auto Goldmünzen im fünfstelligen Bereich gestohlen worden. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.
Der geschädigte Mann hatte die Münzen am Vormittag von der Bank an der Trierer Straße abgeholt und daraufhin im Wagen deponiert. Danach ging er kurz in ein Geschäft. Als er zurückkam, war die Scheibe seines Autos eingeschlagen und die Tasche gestohlen.
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in dem Zusammenhang (gestern (24. November 2022) zwischen 10:30 und 11:30 Uhr) etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich beim zuständigen Kriminalkommissariat unter 0241 9577-33201 oder (außerhalb der Bürozeiten) unter 0241 9577-34210 zu melden.

Quelle: Polizei Aachen, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Ulrike Dietz