Nordrhein-Westfalen (Paderborn): Gestohlener Zigarettenautomat zerlegt im Wald aufgefunden

Paderborn-Schloß Neuhaus Wünnenberg-Haaren (ddna)
(mb) Ein in Schloß Neuhaus nachts entwendeter Zigarettenautomat wurde am Donnerstag in einem Waldstück zwischen Haaren und Böddeken ausgeschlachtet aufgefunden.
Laut bisheriger Ermittlungen muss der Automat in der Nacht zu Donnerstag am Kruggelweg in Schloß Neuhaus aus der Halterung gerissen und abtransportiert worden sein. Gegen 13:30 Uhr meldete sich ein Zeuge(53), der in einem Waldstück zwischen Haaren und Böddeken, südwestlich der L636 in der Verlängerung des Haarwegs, einen aufgebrochenen Automaten gefunden hatte. Das Gerät war mit Flex- und Schweißgeräten zerlegt worden. Geld und Zigaretten wurden entwendet.
Die Polizei sucht Zeugen, die am Tatort oder Fundort verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat. Sachdienliche Hinweise unter 052510.

Quelle: Polizei Paderborn, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Matthias Koprek