Nordrhein-Westfalen (Olpe): Hinweise nach Geldbörsendiebstahl gesucht

Olpe (ddna)
Zwei Unbekannte haben einer 72-Jährigen am Donnerstag (24. November 2022) gegen Abend in einer Schneiderei in der Westfälischen Straße die Geldbörse gestohlen. Als die Männer den Laden betraten, war die Geschädigte kurzzeitig abgelenkt. Kurz nachdem die Männer den Laden wieder verlassen hatten, bemerkte die Frau, dass ihr Portemonnaie nicht mehr auf der Theke lag. In der beigen Geldbörse befanden sich Bargeld, Ausweisdokumente und Geldkarten.
Die Täter können anhand von Videoaufzeichnungen folgendermaßen beschrieben werden:
Täter 1:
· Aussehen: südländisches Erscheinungsbild, kräftige Statur · Größe: 165 bis 175 cm groß · Alter: Ca. 30 Jahre alt · Bekleidung: graue Jeans, dunkelblaue Steppjacke, grauer Pullover, dunkele Weste
Täter 2:
· Aussehen: südländisches Erscheinungsbild · Bekleidung: weiße Jeans mit einem Loch in Gesäßhöhe, dunkles Oberteil, schwarze Schuhe der Marke Nike, schwarze Kappe, schwarze Steppweste · Größe: 160 cm bis 165 cm groß

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Manuela Hennig