Nordrhein-Westfalen (Sankt Augustin): Zeuge beobachtet E-Bike Dieb

Sankt Augustin (ddna)
Am Freitag, gegen Nachmittag meldete sich ein 58-jähriger Zeuge über Notruf bei der Polizei und teilte mit, dass er beobachtet habe, wie eine männliche Person ein E-Bike vor dem Lidl an der Bonner Straße in Sankt Augustin entwendete. Nach Angaben des Augenzeugen sei der Mann mit einem Fahrrad am Lidl erschienen, montierte den eigenen Sattel mit Sattelstange ab und hebelte damit das Schloss des E-Bikes auf. Anschließend fuhr der Mann mit dem E-Bike in östliche Richtung davon. Der Zeuge fuhr dem Fahrraddieb unbemerkt mit seinem Pkw nach und teilte ständig den aktuellen Standort mit.
Nachdem der Dieb das E-Bike vor einem Mehrfamilienhaus im Ortsteil Mülldorf abstellte, ging dieser fußläufig weg. Die Polizei der Wache Sankt Augustin konnte, dank dem Augenzeugen, den polizeibekannten 40-jährigen Fahrraddieb im Holzweg stellen und vorläufig festnehmen. Zwischenzeitlich meldete sich die Besitzerin des E-Bikes über Nortuf und teilte den Diebstahl ihres Rades mit. Das E-Bike konnte ihr etwas später wieder ausgehändigt werden. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.
FraBo

Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de