Thüringen (Heiligenstadt): Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Symbolbild: Verkehrsunfallflucht - Aufnahme

Heiligenstadt (ddna)
Zum Zusammenstoß eines Autos mit einem Kind kam es gestern Nachmittag in Heiligenstadt. Der 12-jährige war mit seinem Fahrrad im Bereich der Bahnhofstraße unterwegs, als er von einem Auto erfasst wurde. Hier wollte er einen Fußgängerüberweg überqueren. Der Junge erlitt keine schwerwiegenden Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Durch die Polizei wurde eine Unfallanzeige aufgenommen.

Quelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Matthias Koprek