Thüringen (Triptis): Vorfahrt nicht beachtet

Symbolbild: Verkehrsunfallflucht - Aufnahme

Triptis (ddna)
Zwei Autos stießen am Donnerstag am Vormittag auf der Kreuzung der Zeppelinstraße zur Geraer Straße in Triptis zusammen, da eine 54-jährige Nissan-Fahrerin einen vorfahrtsberechtigten Opel übersah. Die beiden Fahrzeug-Führerinnen blieben unverletzt. Die Beifahrerin des Opels klagte über Kreislaufbeschwerden. An den PKW entstand Sachschaden. Diese mussten abgeschleppt werden.

Quelle: Landespolizeiinspektion Saalfeld, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Alexander Trisko