Baden-Württemberg (Appenweier): Einbrecher überrascht

Einbrecher bei seiner Tat (Symbolisches Bild, Quelle: Polizei)

Appenweier (ddna)
Ein Einbrecher hat am heutigen Mittwochmittag kurz nach 12 Uhr die kurze Abwesenheit des Anwohners eines Anwesens in der Sankt-Martin-Straße ausgenutzt und ist durch die Terrassentür eingestiegen. Als der Hauseigentümer gegen 12:15 Uhr wieder nach Hause kam, wurde er mit dem ungebetenen Besucher konfrontiert, welcher umgehend zu Fuß das Weite suchte. Die Polizei leitete daraufhin umgehend Fahndungsmaßnahmen ein, die ohne den erhofften Erfolg blieben. Hierzu wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Der Unbekannte wird als etwa 170 Zentimeter groß beschrieben. Er soll von normaler Statur und mit einer dunklen Jacke und einer grauen Wollmütze bekleidet gewesen sein. Darüber hinaus führte er einen schwarzen Rucksack mit sich. Ob etwas entwendet wurde, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Zeugenhinweise nehmen die Beamten des Polizeireviers Kehl unter 07851 8930 entgegengenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de