Baden-Württemberg (Villingen-Schwenningen): (VS-Villingen) Lastwagen bleibt an Begrenzung hängen

Polizei am Einsatzort (Symbolisches Bild, Quelle: Polizei)

Villingen-Schwenningen (ddna)
Einen Unfall verursacht hat der Fahrer eines Lastwagens am Mittwoch am Vormittag auf der Peterzeller Straße, auf Höhe der Kreuzung zur Sebastian-Kneipp-Straße. Ein 41-Jähriger fuhr mit einem 7,5 Tonner mit knapp 4 Meter Aufbau über eine Brücke, die für maximal 3,5 Meter hohe und 3,5 Tonnen schwere Fahrzeuge zugelassen und mit einem entsprechenden Verkehrszeichen versehen ist. Dabei blieb der Fahrer an einer Höhenbegrenzung aus Metall hängen und beschädigte diese sowie den Aufbau seines Lastwagens. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf insgesamt rund 10.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de