Hessen (Babenhausen): Kripo ermittelt nach zwei Einbrüchen / Polizei sucht Augenzeugen

Einbrecher hebelt Fenster auf (Symbolisches Bild, Quelle: Polizei)

Babenhausen (ddna)
Gleich zweimal brachen Kriminelle am Dienstag (24. Januar 2023) in Wohnhäuser ein. Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen und prüft einen möglichen Zusammenhang der Taten.
Das Mehrfamilienhaus in der Bürgermeister-Willand-Straße nahmen die Täter zwischen 6 und 21 Uhr ins Visier. Dort beschädigten die Einbrecher die Terrassentür, um in das Gebäude zu gelangen. Anschließend durchwühlten die Kriminellen sämtliche Räume und flüchteten unerkannt. Bislang ist unklar, ob die Täter etwas erbeuten konnten.
Im Marie-Curie-Ring hebelten die Diebe gegen Abend ein Fenster auf, um in das Einfamilienhaus zu gelangen. Bei der Suche nach Wertgegenständen fanden die Kriminellen nach bisherigen Erkenntnissen mehrere Hundert Euro Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter mit ihrer Beute.
Wenn Ihnen im Zusammenhang mit den Taten etwas Verdächtiges aufgefallen ist oder Sie Hinweise auf die Täter haben, melden Sie sich bitte bei dem Kommissariat 21 in Darmstadt unter 06151 / 969 – 0.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Blaulicht Redaktion