Nordrhein-Westfalen (Lippe): Detmold-Jerxen-Orbke. Unfall mit Verletzten im Kreuzungsbereich.

Polizei vermisst die Unfallstelle (Symbolisches Bild, Quelle: Polizei)

Lippe (ddna)
Drei leicht verletzte Frauen sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagmorgen (24. Januar 2023) im Kreuzungsbereich Klingenbergstraßeesche Straßedstraße ereignet hat. Gegen 8 Uhr war eine 19-Jährige mit ihrer 18-jährigen Beifahrerin (beide aus Lage) in ihrem Ford auf der Nordstraße in Richtung Klingenbergstraße unterwegs. Als sie an der Kreuzung nach links auf die Lagesche Straße abbiegen wollten, übersah die Frau den vorfahrtberechtigten Renault einer 61-jährigen Detmolderin, die ihr auf der Klingenbergstraße entgegenkam. Beim Zusammenstoß der beiden Wagen wurden alle drei Frauen leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. An Ford und Renault, die beide abgeschleppt werden mussten, entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro.

Quelle: Polizei Lippe, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de