Thüringen (Hildburghausen): Anweisung ignoriert- Strafverfahren kassiert

Polizistin beim Einsatz (Symbolisches Bild, Quelle: Polizei)

Hildburghausen (ddna)
Eine 36-Jährige erschien Montagvormittag auf der Hildburghäuser Zulassungsstelle. Im Ergebnis des Termins wurde ihr Kennzeichen entstempelt. Ein Mitarbeiter untersagte der Dame die Weiterfahrt, was diese jedoch ignorierte. Sie fuhr bis zu ihrer Wohnanschrift. Hier wurde sie jedoch von der alarmierten Polizeistreife in Empfang genommen und kontrolliert. Die Dame muss sich nun wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz verantworten.

Quelle: Landespolizeiinspektion Suhl, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Blaulicht Redaktion