Thüringen (Weimar): Kontrolliert

Alkoholkontrolle bei Autofahrern (Symbolisches Bild, Quelle: Polizei)

Weimar (ddna)
In der Schwanseestraße sollte am Dienstag, gegen Mittag der Fahrer eines VW einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als dieser das Vorhaben der Beamten realisierte, stellte er das Fahrzeug auf einem Parkplatz ab und ging zu Fuß seiner Wege. Die Polizisten konnten den 35-Jährigen aufhalten und die avisierte Verkehrskontrolle durchführen. Das Verhalten des Mannes aus Blankenhain wurde schnell nachvollziehbar – er hat keinen Führerschein. Außerdem lag der Verdacht nahe, dass er unter dem Einfluss berauschender Mittel stand.

Quelle: Landespolizeiinspektion Jena, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)