Niedersachsen (Hildesheim): Versuchter Einbruch in Holler Wohnhaus – Wer hat etwas beobachtet?

Einbrecher hebelt Fenster auf (Symbolisches Bild, Quelle: Polizei)

Hildesheim (ddna)
Holle (hue)- Am gestrigen Mittwoch, den 25. Januar 2023 hat ein Unbekannter versucht, in ein Wohnhaus in der Ringstraße in Holle einzudringen.
Nach bisherigem Stand der Ermittlungen hat die Hausbewohnerin gegen Nachmittag das Haus verlassen und gegen 18:10 Uhr bei Rückkehr ein beschädigtes Fenster festgestellt und die Polizei informiert. Das auf Kipp stehende Fenster wurde aufgehebelt und aufgedrückt. Nach Angaben der Geschädigten scheint der Einbrecher nichts entwendet zu haben. Die Polizei Bad Salzdetfurth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.
Zeitgleich weist die Polizei Bad Salzdetfurth darauf hin, auch bei kurzer Abwesenheit Türen und Fenster zu schließen. Insbesondere Fenster im Erdgeschoss sollten nicht in gekippter Stellung offengelassen werden.
Weitergehende Informationen zur Prävention gibt es unter https:/.polizei-nds.deminalpraeventionentum/

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de