Thüringen (Hildburghausen): Unfall im Kreuzungsbereich

Polizei vermisst die Unfallstelle (Symbolisches Bild, Quelle: Polizei)

Hildburghausen (ddna)
Ein 36-jähriger Transporterfahrer befuhr Mittwochnachmittag den Kaltenbronner Weg in Hildburghausen. An der Kreuzung zur Eisfelder Straße wollte er abbiegen und übersah dabei einen 41-jährigen Suzuki-Fahrer. Trotz des Versuches zu bremsen und auszuweichen, prallten die Autos ineinander. Der Suzuki-Fahrer verletzte sich leicht und kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Um seinen Wagen kümmerte sich der Abschleppdienst.

Quelle: Landespolizeiinspektion Suhl, Übermittlung: news aktuell
(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de