Knappe Mehrheit findet Lieferung von Kampfpanzern richtig

über dts Nachrichtenagentur

53 Prozent der Deutschen finden laut einer Forsa-Umfrage die Entscheidung richtig, Kampfpanzer an die Ukraine zu liefern. 39 Prozent sehen das nicht so, so ein Ergebnis der für RTL/ntv durchgeführten Erhebung. Im Osten halten 65 Prozent der Deutschen die Lieferung für falsch. Insbesondere Anhänger der AfD (86 Prozent) sind dagegen. Die größte Zustimmung gibt es dagegen unter den Anhängern der Grünen (83 Prozent) – sie glauben auch am ehesten, dass die Panzerlieferungen der Ukraine helfen werden, den Krieg zu gewinnen (63 Prozent). Insgesamt glauben allerdings nur 41 Prozent der Deutschen, dass die Lieferungen von Kampfpanzern durch westliche Staaten die Ukraine dazu in die Lage versetzen wird, den Krieg zu gewinnen und Russland aus den besetzten Gebieten zu verdrängen. Auch die Sorge vor einer militärischen Reaktion durch Russland bleibt groß: 43 Prozent der Befragten glauben, dass es durch die Lieferungen von Kampfpanzern an die Ukraine zu einer militärischen Reaktion Russlands gegen Deutschland kommen könnte. Im Osten sind es 59 Prozent. Dort glauben auch viele, 67 Prozent, dass Deutschland so zur Kriegspartei geworden ist. Insgesamt halten aber 53 Prozent der Deutschen diese Sichtweise für übertrieben. Eine Lieferung von Kampfflugzeugen befürwortet die große Mehrheit (63 Prozent) nicht.


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de

Eingeordnet in News und verschlagwortet mit . Setzen Sie ein Lesezeichen für den Link.