Wochenendpressemitteilung der PI Lüneburg/ Lüchow-D./ Uelzen vom 17.-19.03.2023

Gestohlener PKW konnte sichergestellt werden (Symbolisches Bild, Quelle: Polizei) Stopp

Lüneburg (ddna)Polizeiinspektion Lüneburg / Lüneburg, 19. März 2023 Lüchow-Dannenberg / UelzenPressemitteilungVom 17. März 2023 – 19. März 2023Stadtdkreis Lüneburg:— Diebstahl—Lüneburg – Rotes FeldUnter dem Vorwand, ein Handwerker zu sein, verschaffte sich eine unbekannte männliche Person Zutritt zu der Wohnung einer 90-jährigen Dame. Hier nutzte er einen unaufmerksamen Moment, um ihr Wertgegenstände zu entwenden und unerkannt zu fliehen. Beschreibung des Täters: 40-50 Jahre, 190-200 cm, kräftige Statur, dunkle, kurze HaareHinweise bitte an die Polizei Lüneburg unter 041316-2216— Einbrüche —AmelinghausenVon Freitag, 14 Uhr bis Samstag 4 Uhr kam es in Amelinghausen in der Straße Triangel zu einem Einbruchdiebstahl. Der oder die Täter verschafften sich über die Terrassentür Zugang zu dem dortigen Einfamilienhaus. Was sie hier stahlen ist noch unklar.Hinweise bitte an die Polizei Lüneburg unter 041316-2216— Verkehrsdelikte —LüneburgAm Samstag-Nachmittag geriet ein 32-jähriger Lüneburger zunächst in Streit mit Familienangehörigen und Nachbarn und beging eine Sachbeschädigung. Noch vor dem Eintreffen der alarmierten Polizeikräfte entfernte er sich mit seinem Fahrrad vom Vorfallsort. Sein Ziel: Die Polizeiwache Lüneburg, um dort seine Sicht der Dinge zu schildern. Allerdings sahen die aufnehmenden Beamten, dass er mit 1,98 Promille deutlich zu viel Alkohol getrunken hatte. Ein Arzt entnahm eine Blutprobe.In eine Polizeikontrolle geriet ein am Sonntag-Vormittag ein 35-jähriger Lüneburger mit dem von ihm geführten Skoda. Die kontrollierenden Polizeibeamte stellten eine Beeinflussung durch Drogen fest. Damit nicht genug, gestand der Beschuldigte, dass er ohnehin schon lange keine Fahrerlaubnis mehr besitze. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen.— aufgefundener Rollstuhl —LüneburgIm Lüneburger Meisterweg wurde in der Nacht zu Sonntag ein herrenloser elektrischer Rollstuhl aufgefunden. Wer diesen vermisst, kann sich an die Polizei Lüneburg wenden.Stadt/ Landkreis UelzenVerkehrsunfall auf der B 71In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es auf der B 71, in Uelzen zu einem Verkehrsunfall. Hierbei nahm ein 42-jähriger Fahrer eines Citroen Jumpers, einer 36-jährigen Fahrerin eines Mercedes Vito, die Vorfahrt. Der Unfallverursacher wurde ernsthaft verletzt. Die Fahrerin und 2 weitere Mitfahrer im Mercedes Vito wurden leicht verletzt.Ladendiebstahl – Täter gestelltAm Samstagnachmittag kam es in einem Einzelhandelsgeschäft in der St. Viti-Str. in Uelzen zu einem Ladendiebstahl. Hierbei stahlen zwei Täter mehrere Haushaltsartikel und Parfüm. Nach einem Fluchtversuch konnten die Täter von der Polizei gestellt werden.LadendiebstahlAm Samstagabend kam es in einem Lebensmittelgeschäft in der Fischerhofstraße in Uelzen zu einem weiteren Ladendiebstahl. Der 31-jährige Täter zahlte lediglich einige Getränke an der Kasse. Durch den Ladendetektiv wurde beobachtet, dass der Täter zuvor mehrere Waren unter seiner Bekleidung versteckt hatte.Diebstahl von GPS-AntennenIn der Nacht von Freitag auf Samstag wurden auf einem landwirtschaftlichen Hof in Rosche 2 GPS-Antennen von zwei landwirtschaftlichen Zugmaschinen entwendet. Hinweise nimmt die Polizei in Bad Bodenteich unter 05824-965980 entgegen.TrunkenheitsfahrtAm Samstagabend kommt ein 50-jähriger Fahrer eines Pkw, Seat Leon, auf der K 38 zwischen Bargfeld und Bahnsen von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und kommt auf einem Feld zum Stehen. Der Fahrer wird leicht verletzt. Ein durchgeführter Promilletest ergibt einen Wert von 1,18 Promille.Landkreis Lüchow-DannenbergFahrraddiebstahl in 29462 WustrowIn der Tatzeit von Freitag, den 17. März 2023, ca. 20 Uhr bis Samstag, den 18. März 2023, ca. 6 Uhr, wurde durch einen unbekannten Täter ein schwarzes Mountainbike im Bereich der Teplinger Straße in Wustrow entwendet. Das schwarze Mountainbike war zum Zeitpunkt der Tatbegehung mit zwei Lampen im Griffbereich sowie einem markanten Aufkleber im Bereich des Rahmens versehen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 150 Euro.Trunkenheitsfahrt infolge von Betäubungsmitteln in 29459 ClenzeGestern (18. März 2023) am Vormittag, wurde durch Beamte des Polizeikommissariates Lüchow ein 24-Jähriger Kraftfahrzeugführer im Bereich der Langen Straße in 29459 Clenze angehalten und kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle wurden bei den psychophysiologischen und motorischen Tests und deren Verlauf bei dem Kraftfahrzeugführer Auffälligkeiten festgestellt. Ein in der Folge durchgeführter Urinschnelltest verlief positiv auf Amphetamin. Eine Blutprobe wurde durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt, der Konsum von Amphetamin wurde eingeräumt. Entsprechende Strafverfahren wurden seitens der Beamten eingeleitet.Verkehrsunfall infolge Trunkenheitsfahrt in 29451 DannenbergHeute gegen 3 Uhr nachts, konnten Beamte vom Polizeikommissariat Lüchow einen verunfallten Pkw auf der Kreisstraße 1 von Splietau kommend in Fahrtrichtung Klein Heide feststellen. Der, zum Feststellungszeitpunkt, verlassene Pkw kam nach jetzigen Ermittlungsstand im Bereich einer Kurve, rechtsseitig von der Fahrbahn ab und kollidierte infolge dessen mit mehreren Verkehrszeichen. Der Verursacher/ Kraftfahrzeugführer entfernte sich daraufhin unerlaubt von der Verkehrsunfallörtlichkeit. Weiterhin wurden seitens der Beamten Erkenntnisse erlangt, woraufhin sich der Fahrer des Pkw beim Verkehrsunfallhergang verletzt haben müsste. Im Rahmen der sofortigen Fahndung konnte der etwaige Fahrer des Pkw verletzt an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein Promilletest ergab einen Wert von 1,43 Promille. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Lüneburg erfolgte die Durchführung einer Blutprobenentnahme. Den 68-Jährigen Pkw-Fahrer erwarten nunmehr entsprechende Strafverfahren, die Verletzungen des Fahrers konnten ambulant versorgt werden.Schoppe, PHKPI Lüneburg/ Lüchow-Dannenberg/ Uelzen Auf der Hude 1 21339 Lüneburg ESD, Dienstabteilung 4Quelle: Polizeiinspektion Lüneburghow-Dannenbergzen, Übermittlung: news aktuell(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de