Bonn: Veranstaltungen auf die wir uns freuen können

Das sind die wichtigsten Veranstaltungen in Bonn ab dem heutigen Samstag:

Veranstaltungen nächste Woche:


    Genießen Sie eine unterhaltsame Operette in drei Akten in Bonn im Opernhaus. Die Lustige Witwe ist ein Klassiker der Operetten und wird Sie mit Sicherheit begeistern. Erleben Sie einen unterhaltsamen Abend am 29. Mai 2023 um 18.00 Uhr. Tickets gibt es ab 8.1 Euro.

    Die Lustige Witwe von Franz Lehár (1870 ? 1948) – Operette in drei Akten: Libretto von Victor Léon und Leo Stein.Wir schreiben das Jahr 1904. In Deutschland regiert ein Kaiser, und die Landwirte fordern einen besseren Schutz ihrer Produkte gegen ausländische Konkurrenz. In Berlin findet ein internationaler Frauenkongress statt, und eine gewisse Rosa Luxemburg wird wegen Majestätsbeleidigung in Cottbus zu drei Monaten Gefängnis verurteilt. In Wien sitzt derweil der Komponist Franz Lehár an der Vollendung einer Operettenpartitur, die Musikgeschichte schreiben wird. DIE LUSTIGE WITWE begründete nach ihrer Uraufführung 1905 ein neues Genre: die moderne, erotisch aufgeladene Operette. Allein bis zu Lehárs Tod 1948 erlebte das Stück auch deshalb über 300000 Aufführungen und wurde gleich mehrfach verfilmt.DIE LUSTIGE WITWE prägte mit Melodien wie dem Vilja-Lied oder dem Schlager Da geh? ich zu Maxim den Musikgeschmack nicht nur einer ganzen Generation; und galt zu Kaisers Zeiten eine gewisse Prüderie bis hin zur Kleidung als schick, stauten sich unterm Rüschenkragen oder der Gardeuniform doch ganz andere Sehnsüchte. Aber die Lippen schwiegen. Kein Wunder, dass eine Operette, in der eine Frau alle Fäden in der Hand hält und gleich zu Beginn …

    Zum Ticketverkauf


    Kommen Sie am 3. Juni 2023 in den Kulturraum Auerberg in Bonn und erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit Christian de la Motte. In seiner Show „Realität kann jeder“ nimmt er Sie mit auf eine spannende Reise voller unerwarteter Wendungen. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie einen unterhaltsamen Abend. Tickets gibt es ab 12,60 Euro.

    Mit ?Realität kann jeder.? präsentiert der Zauberkünstler Christian de la Motte im Kulturraum Auerberg in Bonn eine verblüffende Mischung aus hochkarätiger Zauberkunst und spontaner Comedy.Christian de la Motte hat nicht nur ein Ass im Ärmel, sondern auch den Schalk im Nacken. Im charmanten Dialog wickelt er sein Publikum um den Finger und macht aus Klassikern der Zauberkunst wahre Entertainment-Perlen. Und weil Wunder ihm nicht genug sind, würzt Christian de la Motte seine Show mit reichlich Situationskomik ? Schlapplachen garantiert.In seiner Wahlheimat Berlin hat de la Motte sich mit exklusiven Shows vor Wirtschaft und Politik einen Namen gemacht. Nun erobert er mit seinem Soloprogramm die gesamte Republik.Seit 15 Jahren steht der Könner des spontanen Wortwitzes und der Improvisation als Zauberkünstler auf der Bühne. ?Ich lasse mich gerne von meinem Publikum überraschen ? so ist keine Show wie die andere?, sagt er und fügt schmunzelnd hinzu: ?Und wenn die Show mal eine ganz neue Wendung nimmt, freue ich mich selbst oft am meisten.? Aber seine Show ist nicht nur etwas für Comedyfans, denn auch als mit allen …

    Zum Ticketverkauf



Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de