Augenzeugen nach Unfallflucht gesucht

Wietmarschen (digitaldaily):

Am Freitag (1. September 2023) kam es am Morgen auf der Straße „Pferdebahn“ in Wietmarschen zu einem Verkehrsunfall. Dabei fuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug die Straße „Pferdebahn“ aus Richtung B213 kommend in Richtung Wietmarschen. In einer leichten Rechtskurve kam dieser zu weit auf die Gegenfahrbahn, sodass er mit der 33-jährigen Fahrerin eines VW-Golf zusammenstieß bzw. sich die Spiegel berührten. Anschließend setzte der Verursacher seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Aufgrund von Zeugenaussagen und des entsprechenden Schadenbildes handelt es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen weißen Hyundai i30 aus dem Baujahr 2011 – 2015. Wem ist ein solches Fahrzeug bekannt, an dem der linke Außenspiegel fehlte oder in großen Teilen zerstört war? Wurde ein solcher Spiegel möglicherweise in einer Werkstatt repariert? Hinweise bitte unter 05921-3090 an die Polizei Nordhorn.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de