Bayern (Nürnberg): Autofahrer schlägt Passant – Zeugen gesucht!

Nürnberg (digitaldaily):

Am Mittwochabend (31. Januar 2024) soll in der Nürnberger Altstadt ein Autofahrer einen Passanten (53) ins Gesicht geschlagen haben. Jetzt ermittelt die Polizei gegen Unbekannt und sucht Zeugen des Vorfalls.

Seinen Angaben zufolge war der 53-Jährige gegen Abend zu Fuß in der Augustinerstraße unterwegs, als ein mutmaßlich schwarzer Audi A 6 aus dem Parkhaus Augustinerhof kam und sehr knapp an ihm vorbeifuhr. Daraufhin schlug der Fußgänger mit der Hand gegen den Kotflügel des Audi. Der Fahrer stoppte, stieg aus und schlug dem 53-Jährigen mit der Faust ins Gesicht und fuhr weiter. Auf dem Beifahrersitz soll zu diesem Zeitpunkt eine Frau gesessen haben.

Der Fußgänger zog sich durch den Schlag Verletzungen im Gesicht zu und erstattete Strafanzeige bei der Polizei. Etwaige Augenzeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte unter 0911 2112-6115 zu melden.

Erstellt durch: Robert Sandmann / bl

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Wollen Sie immer über die aktuellen Polizeimeldungen informiert werden? Dann besuchen Sie den Blaulicht-Chat von Digitaldaily.de


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de