Baden-Württemberg (Ludwigsburg): Zwei Fahrzeuge brennen aus

Ludwigsburg (digitaldaily):

In der Nacht zum Donnerstag (1. Februar 2024) meldete ein Anwohner der Raiffeisenstraße in Mundelsheim den Brand einer Garage. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei, die kurz nach 2 Uhr eintrafen, stellten vor Ort fest, dass ein Mercedes, der sich in der Garage befand, lichterloh brannte. Auf einen Skoda, der unter einem Carport vor der Garage abgestellt war, hatte das Feuer bereits übergegriffen. Die Fassade des angrenzenden Wohnhauses war ebenfalls durch die Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogen worden. Die beiden PKW brannten letztlich vollständig aus. Nachdem die Feuerwehr ihre Löschmaßnahmen beendet hatte, konnten die Bewohner und Bewohnerinnen wieder in das Haus zurückkehren. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 80.000 Euro geschätzt. Vermutlich dürfte das Feuer in einem im Außenbereich stehenden Mülleimer entstanden sein. In diesem dürfte noch nicht vollständig erkaltete Asche entsorgt worden sein. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)


Wollen Sie immer über die aktuellen Polizeimeldungen informiert werden? Dann besuchen Sie den Blaulicht-Chat von Digitaldaily.de


Möchten Sie immer die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Region bekommen? Dann besuchen Sie das lokale Nachrichtenportal Digitaldaily.de